Seite: 1

zum Babyforum
Zur Hebammenberatung
Zum Forum "Nähen für Kinder"


  Hebamme "nur" für "nebenher"?

 
  Wiebke * * * (8654)
 Maggan22#outlook.de
 Kinder: Simon: 03.10.1998, Jannik René: 06.08.2002, Luna Marie: 02.05.2009,

 schrieb am 10.01.2017 um 14:20:01 Uhr:


 

Hallöchen zusammen,

ich würd gern für meine Zwillingsschwangerschaft eine Hebamme haben, aber eben nicht für die Vorsorgeuntersuchungen sondern als Ansprechpartnerin. Eben als Alternative.
Sie haben ja doch etwas mehr Zeit und Einfühlungsvermögen und nehmen Alternativen statt die Chemiekeule. Geht das überhaupt? Oder wenn Hebamme dann nur ganz mit Vorsorge oder gar nicht?

Bin gespannt auf eure Antworten

LG Wiebke

Moderator informieren 


Auf diesen Beitrag antworten:
Fenster schließen

 Die Antworten auf diesen Beitrag
 

Romy***

(21756) Kinder: : 0.00.0000 / J: 1.01.1999 / F: 1.01.2004 / N: 1.01.2013
romy.schatz777#googlemail.com

antwortete am 11.01.2017 um 06:22:13 Uhr:

Hallo wiebke

Ich hatte mich immer für einen gvk angemeldet und dann konnte ich mich auch immer melden wenn was war.
Die Art Beratung konnte sie auch abrechnen.

LG Romy

Wiebke * * *

(8654) Kinder: Simon: 3.10.1998 / Jannik René: 6.08.2002 / Luna Marie: 2.05.2009
Maggan22#outlook.de

antwortete am 11.01.2017 um 19:11:46 Uhr:

Huhu,

danke dir :) Das wäre natürlich auch ne Möglichkeit. Obwohl ich noch NIE beim GVK war. Hab die Kinder auch so immer ganz schnell und gut bekommen. Aber wenn man so vielleicht n bisschen Ansprechpartner für alternative Dinge bekommen könnte OHNE die VU`s an die Hebamme abzutreten fänd ich das voll mega :)

Tausend dank für den Tip :)

Romy***

(21756) Kinder: : 0.00.0000 / J: 1.01.1999 / F: 1.01.2004 / N: 1.01.2013
romy.schatz777#googlemail.com

antwortete am 13.01.2017 um 19:58:22 Uhr:

Ich war bei jedem Kind.

Das weniger direkt für die Geburt, sondern eher um mich da mental einzulassen.
Auch um sich mal abseits des Geschwisteralltags bissl Zeit fürs werdende Leben und sich selbst zu nehmen.
außerdem gabs da Tipps, Geschenkchen,bisschen Sport und Entspannung.
Gegen Ende hat sie dann auch Termine zur Akupunktur und zum moxen angeboten als sich der eine gar nicht in Startposition bewegen wollte :)


 

Auf diesen Beitrag antworten:
Fenster schließen


Created by Pintech