Seite: 1

zum Babyforum
Zur Hebammenberatung
Zum Forum "Nähen für Kinder"


  Geschichte über Verfolgung im internet gesucht

 
  Kathrin * 98 *01 (491)
 kathrin.teufel1#gmx.de
 Kinder: 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0 : 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000, 0: 00.00.0000,

 schrieb am 10.04.2018 um 19:59:20 Uhr:


 

Hallo Ihr,

vor Jahren gab es mal eine Geschichte über ein Mädchen das verfolgt wurde anhand seiner Daten im Internet.
Es stand dann ein Polizist vor der Tür, der sie warnte.
Dise Geschichte würde gerade super gut in meinen Unterricht passen.
Kennt jemand die Geschichte oder hat sie und kann sie mir zukommen lassen?

Viele Grüße
Kathi

Moderator informieren 


Auf diesen Beitrag antworten:
Fenster schließen

 Die Antworten auf diesen Beitrag
 

Antje**

(1870) Kinder: 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00
ah#ah-inform.com

antwortete am 11.04.2018 um 11:25:09 Uhr:

Hallo Kathi,

ich nehme an, du meinst diese Story?

https://www.netmoms.de/fragen/detail/fussschritte-geschichte-gefunden-maedchen-chatten-3556580

Viele Grüße
Antje

www.netmoms.de/fragen/detail/fussschritte-geschichte-gefunden-maedchen-chatten-3556580

Kathrin * 98 *01

(491) Kinder: 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00
kathrin.teufel1#gmx.de

antwortete am 11.04.2018 um 17:48:09 Uhr:

Liebe Antje, auch heute nach so vielen Jahren klappt es noch, dass das Babyzimmer weiterhilft.
Genau das ist die Geschichte, die ich suchte. Sie passt super für meine 6. Klasse.

Vielen Dank dafür. Werde ich Ihnen gleich morgen vorlesen.

Viele Grüße
Kathrin

Ursel

(7068) Kinder: 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00.0000 / 0: 0.00
ursel-mrohs#salldata.dk

antwortete am 11.04.2018 um 18:29:47 Uhr:

Hej Kathrin und Antje!

ich konnte mich zwar erinnern, aber ob und wo ich die mal abgespeichert habe - kenie Ahjnung.
Toll,daß Du sowas findest, Antje.
Beim Lesen schauderte es mich allerdings doch - man muß keinem erzählen, aus welcher Sprache übersetzt wurde.
Allein schon die Komma-Fehler, Ihr und Ihnen groß - aber dann auch viele Redewendungen, die sehr ... amerikanisch/englisch klingen .

Ich bin darauf gerade ein bißchen angespitzt, weil ich eine Kursteilnehmerin habe, die gern mehr übersetzen möchte (machen wir so gut wie gar nicht mehr!), und genau das passiert ja dann:
Man hält sich mehr oder weniger sklavisch an den Text und redet nicht mehr aus dem Bauch heraus - udn dabei kommen dann solche fremdartigen Gebilde.
ich hoffe, sie mit sowas auch bald zu überzeugen...

Gruß Ursel, DK


 

Auf diesen Beitrag antworten:
Fenster schließen


Created by Pintech