Babyzimmer Startseite o o o
o
o
o Schwangerschaft o Baby o Kinder ab 3 o Eltern o Austausch o Lesenswertes o Shop o Mitgliedschaft o Sitemap o Suchen im Babyzimmer o Hilfe o

 

Rubrik
Eltern


Weihnachten mit dem Baby und Kleinkind

 
 

Weihnachten mit dem Baby und Kleinkind
 
   
 

 

sunshine

Ich verbringe Weihnachten mit meiner kleinen Tochter(2 monate) und meinem lieben Mann allein ohne Familie.Das ist unser erstes Weihnachten zu dritt und darüber freue ich mich riesig!Ich bin mal gespannt wie meine kleine Zukermaus auf die vielen bunten Lichter reagiert...
Natürlich bekommt sie auch was geschenkt,denn sie schenkt uns ja auch die ganze Zeit etwas,ihr zuckersüßes Lächeln.
Ich wünsche allen Familien ein wunderschönes Fest!

 

Andrea

Ich habe erst am 26.11.06 Geburtstermin, also wird uns Baby erst einen Monat sein, wenn der Weihnachtsmann kommt. Doch mein Freund und ich haben schon ziemlich genaue Vorstellungen, wie der Heilige Abend bei unser neuen kleinen Familien ablaufen soll.

Wir haben alle Verwandte und Bekannte ausgeladen bzw. gebeten, nicht zum Heiligen Abend zu kommen. Wir wollen den ersten Abend von Weihnachten zu dritt genießen. In Ruhe und Zufriendheit. Mit einen schönen Weihnachtsbaum und kleinen Geschenken. Mehr nicht.

 

HeikeHeike 23728

Mein Tochter Emily ist zu Weihnachten 2 Jahre und 10 Monate alt. Folgendes haben wir für dieses Jahr geplant:
Natürlich bleibt am Heiligen Abend die Stubentür zu, damit der Weihnachtsmann Zeit hat, die Geschenke aufzubauen.
Nach dem Mittagsschlaf werden wir dann zu Hause bescheren.
Am frühen Abend werden wir zu meinen Eltern fahren, wo wir auch übernachten, damit wir noch zur Mittnachtsmesse gehen können (ohne Kind).
Am 1. Feiertag kommt die Schwiegermutter zu uns nach Hause und kocht. Sie wird den ganzen Tag bei uns sein. Ich muß allerdings so ab ca. 13.00 Uhr arbeiten (bin in der Gastronomie tätig).
Am 2. Feiertag sind wir nochmal bei meinen Eltern und haben dort das Weihnachtsessen. Sicher wird da auch meine eine Oma dabei sein. Meine andere Oma werden wir dann nachmittags besuchen. Dort werden noch andere Verwandte von mir sein, und wir lassen Weihnachten gemütlich ausklingen.
Emily hat dieses Jahr schon verschiedene Wünsche, z. Bsp. ein Radio, einen Traktor, einen Bagger, ein Keyboard... Diese Wünsche versuchen wir zu erfüllen und sagen auch den Omas, was sie möchte.
Ich hoffe, daß wir, trotz meiner Arbeit, ein entspanntes Weihnachtsfest haben.

Heike

 

Katharina**- -Kathie*** 17261

Heilig Abend habe ich vor, den Baum in der Mittagszeit wenn die Kinder schlafen zu schmücken.
Mein Mann wird, Berufsbedingt, erst Nachmitags nach dem Mittagsschlaf, nach Hause kommen.

Wenn er da ist werden wir die Bescheerung haben und dabei gemütlich Kaffee trinken.

Abends, nach dem Abenbrot, gehen wir zu meinen Schwiegereltern.
Das ist schon so " Sitte" in der Familie, seit ich sie kenne.
Dort treffen alle vier Söhne samt Frauen und Kindern zusammen um den Abend gemütlich miteinander zu verbingen.
In diesem Jahr werden leider nur zwei Söhne samt Familie anwesend sein.

Am 1. Weihnachtsfeiertag gehen wir mit den Schwiegereltern essen und Nachmittags gibt es noch Kaffee und Kuchen.
An solchen Tagen werden alte Knderfilme von meinem Mann und seinen Brüdern herausgekramt und zusammen angesehen.

Am 2. Weihnachtsfeiertag treffen wir uns mit meinen Eltern zum Essen und anschließendem gemütlichen beisammensein.

 

Sandra

Ich freue mich schon auf weihnachten mit den zwei Weibern. Christin ist dann 2 1/4 und Jana 7 Monate alt. Die große wird von uns eine Puppe und eine Küche bekommen, bei der Kleinen sind wir uns noch nicht ganz schlüssig. Von meinen Eltern bekommt Christin eine Brio-Eisenbahn, weil sie mit der im Geschäft und in der Vorkindergartengruppe immer so gerne spielt. Für Jana wird noch überlegt. Von den Schwiegereltern werden sie wie immer nichts bekommen oder nur Sachen, die nicht zu gebrauchen sind - so war es bis jetzt immer. Ich denke aber, daß es trotz allem ein schönes Fest wird, da wir bei meinen Eltern feiern werden.

Sandra

 

Anfang wird bereits angezeigt zurück geht nicht - 1 von 6 - eine Seite vor zur letzten Seite

 
   
 

Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Kontakt
Werbung

© 1997 - 2015
Mirko Potthast

nach oben
 
Created by Pintech