Babyzimmer Startseite o o o
o
o
o Schwangerschaft o Baby o Kinder ab 3 o Eltern o Austausch o Lesenswertes o Shop o Mitgliedschaft o Sitemap o Suchen im Babyzimmer o Hilfe o

 

Rubrik
Eltern


Junge Eltern

 
 

Junge Eltern
 
   
 

 

Jennifer

Hallo alle zusammen. Ich wurde mit 18 (er 22), schwanger, waren 4 monate zusammen als es passierte. Wollten es auch zusammen haben. War dozumale noch in der lehre als bäcker-konditorin. Brach sie aber ab und werde es auch nicht beenden. Kommen auch so gut durch. Im Juni 09 kam dann unsere Tochter Alia Carina zur Welt. Jetzt sind wir dann bald 3 Jahre zusammen und haben viele probleme hinter uns gelassen und hoffen auf eine schöne zukunft. Denn ende Jahr wollen wir heiraten und das 2te kind machen. :) Liebe grüsse jenni

 

Anonym

Hallo zusammen!!

ich bin 19jahre alt und in der 7ssw. mit meinem freund bin ich seit 3monaten zusammen.
ich wohne noch bei meiner mama. Haben uns jetzt eine wohnung angemietet. das heist ich habe da er ja immer auf montage ist und nur
alle3wochen mal fur 3 tage zuhaue ist das wird sich in der ganzen ss nicht ändern und auch danach nicht. aber er unterstützt mich so gut er kann. wir haben uns trozallem bewusst für das kind entschiedne auch wenn unsere elten nicht seher begeister waren. helfen und unterstützen wollen sie uns troz dem meine mutter sagte Was kommt wird gewickelt. Heiraten wollen wir noch vor der geburt. Wir sind der meinunzussammen schaffen wir das auch wenn er immer weg ist.


euch alles gute und ihr schafft das auch

 

Sebastian

Hallo,

ich habe mir aufmerksam euere Berichte durchgelesen. Ich bin ehrlich gesagt froh das ich diese seite gefunden habe :). Meine Freundin und ich sind seit einiger zeit zusammen.
Eigentlich war unsere situation in der wir uns jetzt befinden nicht gewollt. Vor kurzem erfuhren wir das sie Schwanger ist . Sie 16 ich 21.

Wir überlegten was wir machen und wie es weiter gehen soll ( Abtreibung kommt für beide nicht in Frage ). Wir Sprchen jeder für sich erstmal mit den Müttern. Beide stehen hinter uns und unterstützen uns in der Zeit die auf uns zu kommt was mich richtig freut. Wir werden zusammen stehen. Ich habe ihr versprochen sie zu begleiten und bei ihr zu bleiben.

nunja meine angst ist nur ein wenig wie die leute darauf reagieren wenn sie erfahren das ich 21 bin und sie 16.
Auf der anderen seite denke ich mir lass die leute einfach reden.

Ihr hier auf der Seite habt mir mut gemacht.
Ihr zeigt hier das es auch geht wenn man noch sehr jung ist.

Ich freue mich auf unser baby. und auf die zeit mit ihm.

Mal sehn vill schreibe ich in ein paar montaten wieder wie es weiter gegangen ist :)

 

arschy88

Hi ihr lieben ....ich finde es so schön eure berichte zu lesen....
Ich bin 21 jahre alt und bin selbstständig als frieseurin und habe einen Freund mit den ich sehr glücklich bin. Und wir möchten jetzt gerne eltern werden ...ich werde in ungefähr 3 wochen mein letzte pille nehmen....hihi
Ich habe bloss angst das ich das nicht so schaffe ...aber wenn ich eure ganzen berichte lesen ...dann denke ich mir warum sollte ich es nicht schaffen ...

 

Anonym

Hallo ich war damals 16 als meine mutti zu mir kam und sagte: sag mal bist du schwanger?? ich schaute sie an und sagte nein aber sie bestand auf einen test ich war natürlich davon ausgegangen das ich nicht schwanger bin aber ich hatte mich getäucht meine mutti hatte recht!! für mich ist ne welt zusammen gebrochen ich mutter nein das geht nicht ich bin viel auf party gegangen und naja hatte eben mein spaß!! aber noch einigen tagen habe ich mich dann wieder beruhigt und wollte das kind mit dem vater wollte ich aber nicht mehr zusammen sein es war nie liebe und naja er war eben nur mal so nen freund wie das eben in dem alter ist!! meine mutti hat mich echt prima unterstütz als meine tochter dann da war ich konnte schule und lehre machen weil meine mutti ihre arbeit gekündigt hat und bei meiner tochter zu hause geblieben ist ich bin ihr so dankbar!! als meine tochter nen halbes jahr alt war habe ich meinen jetztigen lebenspartner kennengelernt und nun bin ich 23 und habe noch einen sohn und bin jetzt 6 jahre mit meinen schatz zusammen er und meinen mum haben mir über diese schwere zeit geholfen und dafür bin ich ihnen sehr dankbar!!!

man kann alles schaffen auch wenn man noch kind ist und ein kind bekommt

 

Anfang wird bereits angezeigt zurück geht nicht - 1 von 18 - eine Seite vor zur letzten Seite

 
   
 

Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Kontakt
Werbung

© 1997 - 2015
Mirko Potthast

nach oben
 
Created by Pintech