Schwangerschaft

Die Kardiotokographie (CTG) dient der Kontrolle während Schwangerschaft und Geburt

CTG

Das CTG ist eine schmerzfreie Untersuchung während Schwangerschaft und Geburt. Die Kardiotokographie dient der Kontrolle. So hören Ihr Frauenarzt oder Ihre Hebamme die Herztöne des Babys und die Wehentätigkeit ab. Man unterscheidet zwischen internem und externem CTG. Das sperrige Wort „Kardiotokographie“ werden Sie voraussichtlich nur selten benutzen – auch wenn Sie Ihr erstes Baby erwarten. […]

Jodmangel in der Schwangerschaft: Das können Sie tun

Jodmangel gefährdet das Baby

Jodmangel in der Schwangerschaft begünstigt Fehlgeburten, Wachstums- und Entwicklungsstörungen. In der Schwangerschaft besteht erhöhter Jodbedarf. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln wird empfohlen, um eine ausreichend hohe Jodzufuhr zu gewährleisten. Jodmangel ist eine Mangelerscheinung, die – während Schwangerschaft und Stillzeit – schlimme Folgen für Ihr Baby haben kann. Vielleicht gehören Sie zu den 390 Millionen Menschen, die […]

Entbindungstermin: So berechnen Sie den Geburtstermin genau

schwangere Frau mit einem Wecker

Es gibt verschiedene Methoden, um den Entbindungstermin zu berechnen, aber in den meisten Fällen wird eine mathematische Formel namens Naegele angewendet. Aufgrund eines unregelmäßigen Menstruationszyklus können Abweichungen des Termins in beide Richtungen auftreten. Werdende Mütter müssen ihre Schwangerschaft beim Arbeitgeber angeben, um den vollen Mutterschutz genießen zu können. Wird eine Frau nicht infolge einer künstlichen […]

Dammmassage in der Schwangerschaft: Wie Sie einem Dammriss vorbeugen

Schwangere Frau relaxt

Die Dammmassage gilt als effektive Maßnahme, um einen Dammriss während des Geburtsvorgangs zu vermeiden. Eine Dammmassage kann von der schwangeren Frau oder von ihrem Partner zu Hause durchgeführt werden. Die Geburt wird durch die regelmäßige Dammmassage erleichtert. Während der Schwangerschaft bereiten sich werdende Mütter mit verschiedenen Maßnahmen vor, um die Schmerzen und eventuelle Risiken bei […]

Natürliche Familienplanung (NFP): Diese Tricks helfen

Frau mit Thermometer

Die natürliche Familienplanung (NFP) basiert auf der Selbstbeobachtung des eigenen Zyklus. Sie dient dazu, stressfrei und wohlüberlegt schwanger zu werden. Viele Frauen nutzen die symptothermale Methode sowohl um schwanger zu werden als auch um zu verhüten. Die Stellung beim Geschlechtsverkehr kann die natürliche Familienplanung beeinflussen, da einige Stellungen die Empfängnis begünstigen, während ihr andere entgegenwirken. […]

Kinderwunsch: Trotz Myom schwanger werden

eine Gebärmutter

Myome treten bei Frauen verschiedener Altersklassen auf. Sie sind grundsätzlich harmlos. Treten sie jedoch in der Schwangerschaft auf, kann es zu Komplikationen kommen. Myome werden nach ihrer Lage und ihrer Wachstumsaktivität klassifiziert. Betroffene Frauen können trotz Myom schwanger werden, jedoch sollten sie unter ärztlicher Kontrolle stehen, da die Entwicklung des Myoms beobachtet werden sollte. Myome […]

Frauenarzt oder Frauenärztin? So treffen Sie die richtige Entscheidung

Eine schwangere Frau wird untersucht

Viele Frauen fühlen sich bei einer Frauenärztin wohler als bei einem Frauenarzt. Eine Schwangerschaft kann mit einem Schwangerschaftstest aus der Apotheke kontrolliert werden, doch nur ein Frauenarzt oder Frauenärztin kann eine Schwangerschaft definitiv feststellen. Kontrolluntersuchungen während der Schwangerschaft geben Auskunft über den Entwicklungsstand des Kindes und über den allgemeinen Gesundheitszustand von Mutter und Kind. Vertrauen […]

Familienplanung: Die richtige Vorbereitung auf eine Schwangerschaft

Beide Eltern legen die Hände auf den schwangeren Bauch

Aus biologischer Perspektive liegt das optimale Alter für eine werdende Mutter zwischen 18 und 30 Jahren. Erfahrung und Gesundheit sind die ausschlaggebenden Kriterien für die Spanne. Bei der Familienplanung organisieren beide Partner gleichberechtigt Schwangerschaft und Verhütung. Immer mehr Paare entscheiden sich bewusst für eine natürliche Familienplanung und beobachten körperliche Signale der Frau wie z. B. […]

Der Weg zu einem erfüllten und aktiven Sexualleben

Paar bildet Herz mit Fingern

Ein erfülltes Liebesleben in einer langfristigen Beziehung reduziert nachweislich das Risiko für verschiedene Krankheiten. Dieser Schutz wird von den unterschiedlichsten Hormonen gewährleistet, die beim aktiven Sexualleben ausgeschüttet werden. Von Sexualmedizinern wird empfohlen, mindestens dreimal pro Woche Sex zu haben. Auch während oder nach der Schwangerschaft sollte man auf sein Liebesleben in der Beziehung achten. Zu […]

Still-BH: Welcher der richtige ist und was Sie beim Kauf beachten sollten

Still-BHs gibt es vielen Varianten und mit praktischen Verschlüssen

Ein Still-BH ist in der Stillzeit mit Baby eine richtig tolle Sache. Ohne sich ganz ausziehen zu müssen, ist das Stillen so fast überall problemlos möglich. Für einen gut sitzenden, schönen Still-BH müssen Sie die richtige Größe ausmessen, das passende Material wählen und sich für eine Form und eine Stillöffnung entscheiden. Es gibt eine Vielzahl […]

Mein Baby schreit den ganzen Tag – was kann ich tun?

weindendes baby.

Das ein Baby weint, ist natürlich völlig normal. Auch Babys, die sich bester Gesundheit erfreuen, können phasenweise zwischen ein und drei Stunden am Tag weinen – ohne ersichtlichen Grund. Ein Neugeborenes hat nicht viele Möglichkeiten, sich mitzuteilen wenn es etwas möchte – weinen ist meist der einzige Weg. Ihr Baby ist vollkommen abhängig davon, dass […]

Entwicklungskalender des Babys nach der Geburt

Da Baby macht im ersten Lebensjahr typische Entwicklungsphasen durch, deren zeitliche Streuung mit zunehmendem Alter steigt. Entwicklungsdefizite können jedoch kurzfristig ausgeglichen bzw. aufgeholt werden. Auffällige oder langfristige Defizite werden in der Pädiatrie behandelt. Um solche tatsächlichen Entwicklungsverzögerungen frühzeitig zu erkennen, gibt es Kindervorsorgeuntersuchungen. Nach 3 bis maximal 5 Monaten hat sich das Gewicht eines gesunden […]

Die Brustentzündung – Mastitis puerperalis

frau mit brustentzündung.

Eine Brustentzündung, oder auch Mastitis puerperalis genannt, ist ein weit verbreitetes Problem nach der Geburt und während der Stillzeit. Verletzungen und Reizungen im Bereich der Brustwarze gelten häufig als Vorstufe einer Brustentzündung. In den meisten Fällen wird eine Brustentzündung durch eine Infektion mit Bakterien oder in seltenen Fällen auch mit Hefepilzen verursacht. (57 votes, average: […]

Baby und Schlafen: Warum der Schlaf für Babys wichtig ist

müdes baby mit hund.

Ein guter Schlaf ist besonders für Babys sehr wichtig, da in den ersten Lebensmonaten viele wichtige Wachstums- und Entwicklungsprozesse ablaufen. Findet der Schlaf nicht regelmäßig oder nicht lange genug statt, könnte die Entwicklung des Kindes beeinträchtigt werden. Innerhalb der ersten 3 Monate schlafen Babys etwa 16-18 Stunden. Diese Zeiten verteilen sich meist relativ gleichmäßig auf […]

Trotz Endometriose schwanger werden?

paar freut sich über schwangerschaftstest

Die Endometriose ist eine chronische Erkrankung, bei der sich Gewebe bildet, das der Gebärmutterschleimhaut sehr ähnelt, sich jedoch außerhalb der Gebärmutterhöhle in den unterschiedlichsten Bereichen des Bauchraums entwickelt. Häufig bildet es sich im Bereich des Bauchfells am Becken, in der Muskelschicht der Gebärmutter, an Eileitern und Eierstöcken, zwischen Enddarm und Scheide sowie an der Blasen- […]

Folsäuremangel in der Schwangerschaft

chemische struktur von folsäure.

Ein Folsäuremangel während der Schwangerschaft kann besonders in denn ersten paar Wochen schwerwiegende Fehlbildungen beim ungeborenen Kind verursachen. Folsäure ist ein wasserlöslicher Mikronährstoff und zählt zu der Gruppe der B-Vitamine. Der Körper brauch die Folsäure für Wachstumsprozesse und eine funktionierende Zellteilung. Besonders für eine gute Blutbildung ist ein Folsäuremangel schädlich und zu vermeiden. Streng genommen […]

Die Fruchtwasseruntersuchung in der Schwangerschaft

schwangere frau mit den händen am bauch.

Die Amniozentese, wie die Fruchtwasseruntersuchung auch genannt wird, ist eine Untersuchungsmethode der Pränataldiagnostik. Dabei wird während der Schwangerschaft Fruchtwasser aus der Fruchtblase entnommen und anschließend darin befindliche Zellen des Fruchtwassers auf mögliche Krankheiten untersucht, wie wie zum Beispiel Trisomie 21. In welcher Ssw. Die Untersuchung durchgeführt wird, kann leicht zwischen der 14. und 19. Schwangerschaftswoche […]

Kleinwüchsige Kinder

kind mit megafon.

Von Kleinwüchsigen Kindern oder Babys sprechen Mediziner, wenn die Körpergröße unterhalb der altersentsprechenden Normgrenze liegt.  Es gibt zahlreiche Ursachen für Kleinwüchsigkeit. Meist ist sie jedoch nur ein Symptom einer anderen Grunderkrankung. Kleinwüchsigkeit ist jedoch nicht selten ein nur vorübergehendes Phänomen. Einige Kleinwüchsige Kinder und Babys gelten zwar zeitweilig als erkrankt, können den Rückstand im Laufe […]

Hautpflege in der Schwangerschaft

während der schwangerschaft die haut pflegen

Während der Schwangerschaft hat der Körper besondere Bedürfnisse. Mit einer angepassten Hautpflege kann Hautproblemen vorgebeugt werden, um auch in der Schwangerschaft Probleme wie unreine Haut oder Pickel weitestgehend zu vermeiden. Das größte Organ — die Haut, kann in der Schwangerschaft recht schnell aus dem Gleichgewicht geraten. In der Schwangerschaft wird der weibliche Körper stärker mit […]

Salmonellen in der Schwangerschaft

arzt mit schild in der hand: salmonellen.

Salmonellen sind besonders häufig in flüssigen und eiweißhaltigen Produkten zu finden. Salmonellen sind stäbchenförmige Bakterien, die sowohl Menschen auch als verschiedene Tierarten mit einer Ansteckung belasten können.  Mittlerweile wurden ungefähr 2.600 verschiedene Varianten des Salmonellen-Erregers entdeckt, die aber nicht alle auch eine Erkrankung nach sich ziehen. Grob wird von Medizinern zwischen den Enteritis und den […]

Auswahl der Hebamme: Tipps und Infos

hebamme gibt schwangeren eine massage

Eine Hebamme ist eine wichtige Ansprechpartnerin bei Fragen während der Schwangerschaft und übernimmt auch die (anfangs tägliche) Betreuung im Wochenbett. Sie vermittelt wichtige Tipps. Von Schwangerschaftsbeschwerden bis hin zum Stillen kann sie wertvolle Unterstützung leisten. Die Kosten für die Betreuung der Hebamme werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen, so dass keine Frau auf […]

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft – So bekommen Sie diese in den Griff

Schriftzug Hämorrhoiden

Jeder Mensch besitzt Hämorrhoiden, doch nicht immer machen sich diese im Laufe des Lebens bemerkbar. Diese treten in der Schwangerschaft meist auf, weil sich die Verdauung verlangsamt. Oft werden Hämorrhoiden auch erst durch das Pressen bei der Geburt sichtbar. Hämorrhoiden in der Schwangerschaft sind keine Seltenheit und können in den meisten Fällen schon mit einfachen […]

Das Baby schläft nicht durch? Die Ursachen und was Sie tun können!

Neugeborenes weint in Arm der Mutter

Wenn das Baby nicht durchschläft, müssen die Eltern der Ursache auf den Grund gehen. Von Schmerzen beim Wachstumsschub bis hin zum Hunger oder Lärm von draußen gibt es viele Gründe. Ohne Geduld geht es nicht. Manchmal lohnt es sich, andere um Hilfe zu fragen – vor allem, wenn die Nerven blank liegen. Der Stress überträgt […]

Gürtelrose in der Schwangerschaft: Infos zu Ursachen, Symptomen und Behandlung

Gürtelrose in der Schwangerschaft

Verantwortlich für die Erkrankung Gürtelrose (auch als Herpes Zoster bekannt) ist ein Virus, der im Körper nach einer Windpocken-Erkrankung zurückbleibt. Zu den gut sichtbaren und leider oft schmerzhaften Symptomen von Gürtelrose gehört die gruppenförmige Bläschenbildung. Diese jucken und können starke Schmerzen verursachen. Für das Baby besteht nur dann eine Gefahr, wenn die Mutter keine Antikörper […]

Allergie in der Schwangerschaft – Das müssen Sie unbedingt beachten

Schwangere Frau mit Allergie.

Besteht eine Allergie in der Schwangerschaft, kann diese nach Rücksprache mit dem Arzt behandelt werden. Da nicht jedes Medikament empfehlenswert ist, sollte man sich vertrauensvoll von seinem Arzt beraten lassen und ggf. auf andere Mittel umsteigen. Die Symptome einer Allergie können in extremen Fällen gefährlich für das Baby werden. Dies ist zum Beispiel bei einer […]