Schwangerschaft

Nackenfaltenmessung: Warum die Untersuchung sinnvoll sein kann

Nackentransparenz-Messung

Die Nackenfaltenmessung in der Schwangerschaft ist eine Vorsorge-Untersuchung außerhalb des Standardprogramms. Dabei wird die Dicke des Ödems am Nacken des Babys bemessen. Die Kosten für eine Nackenfaltenmessung liegen zwischen 70 und 250 Euro. Wer zur Gruppe der Risikoschwangeren gehört, für den übernimmt die Krankenkasse die Untersuchungskosten. Die Nackenfaltenmessung ist eine der optionalen Untersuchungen in der […]

Pilates in der Schwangerschaft: Eine gute Idee, um sich als Schwangere fit zu halten!

Pilates Übungen

Pilates in der Schwangerschaft ist eine gute Idee. Dieser Sport trainiert exakt die Muskelgruppen, die Ihnen während der Schwangerschaft und bei der Geburt helfen: den Rücken, den Bauch und den Beckenboden. Pilates ist während der Schwangerschaft erlaubt, wenn Sie auf Ihren Körper hören und sich auf die neuen Körpermaße sowie die Instabilität Ihres Körpers einstellen. […]

Eierstockentzündung: Wenn es im Bauch schmerzt

Eierstockentzündung

Eierstockentzündungen werden in den meisten Fällen durch Bakterien verursacht, die über den Scheideneingang in die Eierstöcke und Eileiter gelangen. Hauptursache ist die Übertragung von Bakterien über vorliegende Scheidenentzündungen, häufig wechselnde Sexualpartner und medizinische Eingriffe wie das Einsetzen der Spirale. Die Eierstockentzündung während der Schwangerschaft kann mit Antibiotika behandelt werden. Es kann nur ein leichter Druck […]

Frühgeburt – Chancen und Risiken

frühchen.

Von einer Frühgeburt in der Schwangerschaft ist die Rede, wenn ein Kind vor der 37. Schwangerschaftswoche auf die Welt kommt. Die meisten Frühchen werden zwischen der 24. Woche und der 36. Schwangerschaftswoche geboren. In den meisten Fällen wiegen Frühchen weniger als 2500 Gramm. Im Jahre 2010 erblickte das am frühesten geborene und überlebende Kind in Europa […]

Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft: Ursachen und Behandlungsmethoden

Ischiasschmerzen bei der schwangeren Frau

Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft können durch mehrere Ursachen ausgelöst werden. Bereits das Gewicht des Kindes oder eine starke Gewichtszunahme der Mutter können ausreichen, um den Ischiasnerv zu reizen. Behandeln lassen sich Ischiasschmerzen oft durch entspannende und vor allem entlastende Übungen. Medikamente sollten nur im Notfall und auch nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. […]

Beckenendlage: Das Baby will sich nicht drehen

beckenendlage.

Eine Beckenendlage oder auch der Steißlage liegt vor, wenn das ungeborene Kind in den letzten Schwangerschaftswochen immer noch mit dem Kopf nach oben liegt. Heutzutage wird dieses Problematik meistens mit einem Kaiserschnitt gelöst, was jedoch nicht unbedingt nötig ist. Ungefähr um die 30. Woche der Schwangerschaft dreht sich der Großteil der Babys in die für […]

Erektile Dysfunktion und trotzdem schwanger werden?

errektionsstörungen.

Die erektile Dysfunktion, abgekürzt auch ED genannt, ist eine Sexualstörung, bei der es dem Mann in mehr als 70 % der Versuche nicht gelingt, eine für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr erforderliche Erektion zu erreichen oder aufrecht zu erhalten. Die erektile Dysfunktion ist zwar eine schwerwiegende Erkrankung, dank moderner Untersuchungsmethoden wissen wir jedoch heutzutage, dass die meisten […]

Stichwort: Schwangerschaftsbetreuung. Ärzte und Hebammen sind für Sie da

Fragen beantworten während der Schwangerschaft

Die Schwangerschaftsbetreuung beginnt mit der Schwangerschaft und endet nach der Geburt noch lange nicht. Während der gesamten Schwangerschaft stehen Hebammen und Ärzte Ihnen zur Seite und beantworten all Ihre Fragen. Die wichtigsten Faktoren während der Schwangerschaft sind Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihres Kindes. Deswegen gehören regelmäßige Blut- und Ultraschalluntersuchungen ebenso zur Schwangerschaftsvorsorge wie das […]

Diese frühkindlichen Baby-Reflexe sollten Sie kennen

Babys Hand in Mamas Hand

Baby-Reflexe dienen zum einen zum Schutz des Kindes, sichern das Überleben und helfen beim Aufbau der Muskulatur. Viele Baby-Reflexe lassen im Laufe der ersten Wochen und Monate nach. Doch einige Reflexe begleiten uns ein Leben lang. Reflexe sind wichtig für die Entwicklung des Kindes. Daher führen Ärzte gern kurze Tests durch, um beispielsweise die Motorik […]

Fruchtbarkeitsstörungen können Mann und Frau treffen

unerfüllter Kinderwunsch

Fruchtbarkeitsstörungen müssen den Kinderwunsch nicht zunichtemachen. Nach der Anamnese kann häufig eine Behandlung folgen. Zu den häufigsten Fruchtbarkeitsstörungen der Frau zählen Erkrankungen an den Eierstöcken, am Eileiter, am Gebärmutterhals, an der Gebärmutter sowie vorangegangene Fehlgeburten. Zu den häufigsten Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann zählen Störungen bei Bildung und Transport der Spermien. Sie haben bereits seit längerem Sex […]

Sechs Fruchtbarkeitsmythen im Realitätscheck

Familienplanung mit Fruchtbarkeitsmythen

Viele Fruchtbarkeitsmythen klingen logisch, sind aber nicht wissenschaftlich erforscht. Zu den wahren Fruchtbarkeitsmythen gehört die Annahme, dass häufiger Sex an den fruchten Tagen vor dem Eisprung besonders günstig ist, um schwanger zu werden. Zu den unwahren Fruchtbarkeitsmythen gehört die Annahme, dass ein Orgasmus oder eine bestimmte Stellung beim Sex eine Schwangerschaft begünstigen. Paare mit Kinderwunsch […]

Babykopf selber halten – Wann es soweit ist und was Sie nun wissen müssen

Babykopf halten

Bis das Baby seinen Kopf selber halten kann, können bis zu 6 Monate vergehen. Geduld ist bis dahin sehr wichtig. Mit Übungen ist es möglich, dass das Kind seine Muskulatur stärkt. Dies kann dazu beitragen, dass das Kind in seiner Entwicklung besser gefördert wird. Den Kopf in den ersten Monaten nicht ausreichend zu stützen, kann […]

Fruchtbarkeitsmassage: Ballast aus dem Körper verbannen für die Empfängnis

Fruchtbarkeitsmassage um schwanger zu werden

Die Fruchtbarkeitsmassage dient dazu, den Körper zu entgiften und zu entschlacken. Das schafft optimale Bedingungen, um schwanger zu werden. Der naturheilkundliche Ansatz – mittels Fruchtbarkeitsmassage die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen – unterstützt häufig eine schulmedizinische Kinderwunschtherapie. Die Massage wird von ausgebildeten Heiltherapeuten oder dem Partner durchgeführt. Die Fruchtbarkeitsmassage ist eine Option, um Ihnen dabei […]

Das Fruchtbarkeitsfenster: Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen

Fruchtbarkeitsfenster fruchtbare Tage

Das Fruchtbarkeitsfenster zeigt an, an welchen Tagen Ihres Zyklus die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft am höchsten ist. Die fruchtbarsten Tage des Zyklus liegen meist drei bis fünf Tage vor Ihrem Eisprung. Die Kenntnisse über das eigene Fruchtbarkeitsfenster können auch zur natürlichen Verhütung genutzt werden. Zugegeben, der Name „Fruchtbarkeitsfenster“ klingt doch etwas kryptisch. Und wenn Sie […]

Das sollten Sie tun, um die Trennungsangst beim Baby zu umgehen

Mutter und Baby

Die Trennungsangst ist ein vollkommen normaler Prozess in der Entwicklung eines Kindes und sollte so gut es geht von den Eltern unterstützt werden. Um die Trennungsangst zu lindern, müssen Eltern Verständnis, aber auch Geduld und Durchsetzungsvermögen beweisen – ohne dies geht es nicht. Ein langsamer Start der Trennung ist wichtig, um den Kindern das Gefühl […]

Kurzatmigkeit in der Schwangerschaft – Ursachen und helfende Maßnahmen

Kurzatmigkeit während der Schwangerschaft

Kurzatmigkeit in der Schwangerschaft ist körperlich bedingt durch die Verschiebung der Organe normal und nicht gefährlich für Mutter oder Kind. Um die Atmung zu erleichtern, hilft das Aufrichten vom Oberkörper oder ein höher gelagerter Oberkörper beim Schlafen in der Nacht. Um die Lunge zu stärken, sollten Schwangere weiterhin in (leichter) Bewegung bleiben. Dies hält nicht […]

Krampfadern in der Schwangerschaft – So beugen Sie effektiv vor

Krampfadern verbunden

Krampfadern in der Schwangerschaft sind die Folge von schwachem Gewebe, schwachen Venen und einer Hormonveränderung im Körper. Nicht jede Frau ist in der Schwangerschaft von den unschönen Makeln betroffen. Krampfadern sind in den meisten Fällen harmlos und stören meist nur optisch. Nur in seltenen Fällen können Durchblutungsstörungen auftreten, die ärztlich behandelt werden müssen. Wer während […]

Die Augenfarbe beim Baby – wie sie entsteht und welche es wird

augenfarbe_beim_baby-test

Die Augenfarbe beim Baby wird vor allem durch die Genetik (Vererbung) bestimmt. Dabei ist nicht nur relevant, welche Augenfarbe die biologischen Eltern haben, sondern auch, wie die Chromosomen (Erbanlagen) sind. Die Augenfarbe beim Baby kommt zustande durch das Pigment Melanin. Wenn werdende Eltern sich auf ihr Kind freuen, stellen sich viele Fragen. Ein Aspekt, der […]

Entwicklung des Babys: Vom Säugling zum Kleinkind

Entwicklung des Babys

Die Entwicklung des Babys lässt sich im ersten Lebensjahr in 8 Schübe gliedern. Das Kind erlernt neue Fähigkeiten, in dem das neuronale Netz sich etappenweise entwickelt. Im ersten Lebensjahr wird die Basis für alle motorischen Fähigkeiten, soziales Bewusstsein und die Sprache gelegt. Es gibt wohl wenig, was beeindruckender ist als das Heranwachsen eines Säuglings zu […]

Babykleidung richtig waschen

mutter mit baby an der waschmaschine.

Babyhaut ist wesentlich zarter und empfindlicher als die Haut von Kleinkindern oder Erwachsenen. Genau aus diesem Grund sollte von Anfang an darauf geachtet werden, die Kleidung der Babys schonend zu waschen und dabei trotzdem widerspenstige Keime und Flecken zu entfernen. Kommt der Nachwuchs in Kontakt mit aggressiven Waschprodukten, können die enthaltenen künstlichen Duftstoffe, Farbstoffe oder […]

Entwicklung eines Frühchens

Frühgeborenes Kind

Etwa eines von zehn Kindern wird vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren. Im Normalfall kommt ein Baby nach etwa 38-42 Schwangerschaftswochen auf die Welt – dann ist die Entwicklung vollständig abgeschlossen. Die Gebärmutter bietet dem ungeborenen Kind optimale Bedingungen für verschiedene Entwicklungsprozesse – vor allem für die Entwicklung des Gehirns. Nach der Geburt muss ein Frühchen […]

Entspannung für das Baby – 5 Tipps für die Baby Entspannung

schlafendes baby mit teddy.

Im Gegensatz zu älteren Kindern oder Erwachsenen haben Babys nicht die Möglichkeit, sich bewusst zu entspannen. Wenn sich Ihr Baby nicht von alleine entspannt, müssen Sie es dabei unterstützen. Zur Entspannung für das Baby gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel leichte Massagen oder ein warmes Bad. (58 votes, average: 4,70 out of 5) […]

Haare färben in der Schwangerschaft:

Haare färben in der Schwangerschaft

Es gibt sehr unterschiedliche Meinungen und widersprechende Studien und Untersuchungen zu der Frage, ob sich das Haare färben grundsätzlich schädlich auf die Gesundheit auswirken kann. Es gibt keine Hinweise bzw. bekannte Fälle, bei denen durch das Haare färben der schwangeren Mutter gesundheitliche Probleme beim Kind auftauchten. Alternativen zum Haare färben sind das Verwenden von Natur- […]

Chroionzottenbiopsie – Früherkennung von Gendefekten und Stoffwechselstörungen

mann blickt durch ein mikroskop.

Die Chorionzottenbiopsie ist eine invasive Vorsorgeuntersuchung in der Schwangerschaft. Durch diese Untersuchungsmethode können Anomalien des Chromosomensatzes sowie verschiedene Stoffwechselstörungen frühzeitig erkannt werden. Die Chorionzottenbiopsie kann ab der 12. Woche der Schwangerschaft durchgeführt werden, geht allerdings mit gewissen Risiken einher. (21 votes, average: 4,50 out of 5) Loading…

Verhütung: Diese Möglichkeiten und hormonfreien Alternativen sollten Sie kennen

verschiedene Verhütungsmittel im Überblick

Es gibt viele Methoden zur Verhütung. Einzig sicher gegen die Übertragung von Geschlechtskrankheiten ist jedoch nur das Kondom. Frauen können sich mittlerweile entscheiden, ob die Verhütung mit oder ohne Hormonen stattfinden soll. Die gängigste hormonelle Verhütungsmethode ist die Pille. Ohne Hormone setzen Frauen meist auf die Berechnung des Eisprungs. Verhütungsmethoden für Männer gibt es kaum. […]