Eisenmangel

Eisenmangel in der Schwangerschaft vorbeugen

schaubild einer normalen menge roter blutkoerperchen und bei einem mangel

Eisen ist im Körper für die Produktion des Hämoglobin (roten Blutfarbstoffs) verantwortlich. Ein permanenter Eisenmangel hat über kurz oder lang eine Anämie (Blutarmut) zur Folge. Häufige Symptome des Mangels während der Schwangerschaft sind Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Kurzatmigkeit oder eine verstärkte Infektionsanfälligkeit. Schwanger einen Eisenmangel zu haben, kann sehr gefährlich sein und muss unbedingt von einem Arzt […]